Frühstück auf dem Hof startet wieder

Die vergangenen zwei Jahre konnte unsere Initiative „Frühstück auf dem Hof“ pandemiebedingt nur digital stattfinden. Am 23.8. 2022 war es dann endlich soweit: Die Türen des Allos Hof in Drebber konnten sich wieder für kleine Besucher öffnen. Mit unserer Initiative „Frühstück auf dem Hof“ setzen wir uns bereits seit 2010 dafür ein, die Bedeutung ökologischer Landwirtschaft und gesunder Ernährung an Schüler:innen im Grundschulalter und Lehrende zu vermitteln. So erleben schon die Kleinen, dass eine ausgewogene Ernährung so richtig lecker sein kann.

Zu Besuch waren die Kinder der Ferienbetreuung des Lokalen Bündnisses für Familie in Barnstorf. Die kleinen Gäste erlebten mit uns einen interaktiven Vormittag und lernten die Besonderheiten von Bio-Lebensmitteln und das Konzept der Ernährungspyramide kennen. Besonderes Highlight: die Führung durch die Produktionshallen – und natürlich das gemeinsame Frühstück. Es hat uns viel Spaß gemacht und wir freuen uns bereits auf die nächsten Besucher beim „Frühstück auf dem Hof“

Fruehstueck auf dem Hof