Wir leben Bio

Als Bio-Pionier sehen wir uns in der Verantwortung, auch noch unsere Enkel natürlich und nachhaltig ernähren zu können. Daher ist es wichtig, dass wir unseren Werten treu bleiben und zur Förderung der ökologischen Landwirtschaft, Biodiversität und Artenvielfalt beitragen.

Wertvoller Umgang mit der Natur

Unsere Lebensgrundlage sichern wir nur, wenn wir immer mehr Menschen von klein auf für die Bio-Bewegung und ökologische Anbaumethoden begeistern. Die Entscheidung sich von Bio-Lebensmitteln zu ernähren, ist ein kleiner erster Schritt, der für den Erhalt unserer Erde jedoch von großer Bedeutung sein kann. Denn ökologische Landwirtschaft ist die nachhaltigste Methode, Lebensmittel anzubauen und dabei unserer Ressourcen zu schonen, die Fruchtbarkeit unserer Böden zu sichern und zur Artenvielfalt beizutragen.

 

Um der Natur und den Menschen gut zu tun, tragen unsere Produkte das EU-Bio-Siegel. Das bedeutet, dass der Einsatz von pestizidbehandelten Rohstoffen sowie Gentechnik verboten ist. Außerdem erfolgt keine Anreicherung mit künstlichen Vitaminen, Mineralstoffen oder Aromen. In unserem gesamten Sortiment verwenden wir maximal 8 natürliche Zusatzstoffe, wobei Produkte mit dem EU-Bio-Siegel sogar 49 Zusatzstoffe beinhalten dürften. Zum Vergleich: Bei der konventionellen Lebensmittelherstellung sind mehr als 300 Zusatzstoffe erlaubt.

CSM Logo

Mit Sicherheit ehrlich: Unsere Volldeklaration

In unseren Produkten steckt nur das drin, was drauf steht. Offenheit und Transparent sind uns besonders wichtig, deswegen setzen wir auf die Volldeklaration. Durch die Auflistung aller eingesetzten Zutaten geben wir unseren Kunden ein sicheres Gefühl und wir gehen sogar noch einen Schritt weiter, da wir den Ursprung unserer Zutaten bis zum Ursprungsland nachverfolgen können.

 

Nachhaltigkeitsbericht-2019-Hofgemuese-Grafik