Nachhaltigkeit

Gemeinsam machen wir uns stark: Mit unserem Engagement in zahlreichen Initiativen, Verbänden, Nachhaltigkeitsprojekten und Interessengruppen bringen wir uns sinnvoll für eine gesunde Umwelt ein.

BNN

Wir sind Mitglied des „Bundesverband Naturkost Naturwaren“. Gemeinsam mit rund 200 weiteren Mitgliedern verbinden uns gemeinsamen Ziele und Werte: Wir setzen uns ein für Ökologie, Nachhaltigkeit, Demokratie sowie beste Qualität von ökologischen Lebensmitteln und Waren um so die nachhaltige Positionierung der Bio-Branche in Deutschland voranzutreiben.

Bündnis für enkeltaugliche Landwirtschaft

Wir sind Gründungsmitglied des Bündnisses, das wir mit anderen Unternehmen der Bio-Branche gegründet haben. Unser Ziel: Wir möchten unseren Enkel:innen ermöglichen, in einer artenreichen, intakten Umwelt groß zu werden. Als Mitglied unterstützen wir unter anderem die Europäische Bürgerinitiative „Save bees and farmers – Bienen und Bauern retten“.

Bündnis für Mehrweg

Wir zählen zu den ersten Partnern des „Bündnis für Mehrweg“, das sich für Ressourcenschonung und Vermeidung von Plastikmüll starkmacht. Unser gemeinsames Ziel ist es, materialintensive Verpackungen zu reduzieren, alternative Mehrweglösungen zu entwickeln und das freiwillige Engagement für einen nachhaltigen Konsum zu stärken. Im Rahmen des Bündnisses nehmen wir an Workshops und Aktionen teil, die sich dem Thema Reduzierung von Kunststoffen in der Umwelt widmen.

Plastikfreie Stadtumwelt

Im Rahmen der Bremer Initiative „Plastikfreie Stadtumwelt" des BUND haben wir Ende März 2019 offiziell die Pflege-Patenschaft für ein Landschaftsschutzgebiet im Niedervieland übernommen. Unser Patengebiet ist ein Biotop direkt an der Weser, das durch die tägliche Tide überschwemmt wird und zum Beispiel einigen gefährdeten Vogelarten als Brutstätte dient. Seitdem unterstützen wir die Initiative mit regelmäßigen Aufräum-Aktionen und füllen massenweise Müllsäcke.

Partnerschaft Umwelt Unternehmen

Seit 2015 sind wir Mitglied der Partnerschaft Umwelt Unternehmen (PUU), einer öffentlichen Umweltinitiative der Freien Hansestadt Bremen. Gemeinsam mit den anderen Mitgliedern haben wir das Ziel, wirtschaftlichen Erfolg, soziale Verantwortung und die Schonung von Umwelt und Ressourcen miteinander zu verbinden und voranzutreiben. Die Initiative bietet uns die Möglichkeit, mit rund 200 weiteren Unter- nehmen aktiv und branchenübergreifend in den Austausch zu treten.

Bundesverband nachhaltige Wirtschaft e.V.

Ökologie und Wirtschaft sind kein Widerspruch – diese Idee tragen wir gemeinsam mit mehr als 350 weiteren Mitgliedsunternehmen des Verbandes. Gemeinsam engagieren wir uns für bessere Rahmenbedingungen im Bereich nachhaltiges Wirtschaften. Der Unternehmensverband setzt sich für Umwelt- und Klimaschutz sowie die soziale Verantwortung ein.

Save our seeds

Save our Seeds organisiert die Aktion „Bantam-Mais“ und macht sich mit dem Infodienst für Gentechnik bundesweit für den Anbau von gentechnik-freiem Saatgut stark, um die Artenvielfalt zu schützen und die Monopolisierung des Saatgut-Marktes zu verhindern. Wir unterstützen die Saatgutinitiative bei ihrem Engagement für eine gentechnikfreie Landwirtschaft und Ernährung. Gemeinsam sagen wir „Nein“ zu Gentechnik“.

Infodienst Gentechnik

Die Allos Hof-Manufaktur unterstützt den Infodienst Gentechnik, der von mehreren Verbänden getragen wird und sich seit 2004 aktiv für eine gentechnikfreie Landwirtschaft und Ernährung sowie für den Schutz der Natur engagiert.